Lana Bradic

Klavier

KlavierLana Bradic (Klavier), geboren in Zagreb (Kroatien), absolvierte das Musikgymnasium “B. Bersa” in Klavier und Musiktheorie und studierte anschließend an der Musikhochschule in Zagreb bei Stjepan Rdaić, wo sie 1996 ihr Examen ablegte. Ihr besonderes Interesse für Kammermusik und Liedbegleitung führten sie zur Fortsetzung ihres Studiums nach Graz, wo sie an der Hochschule für Darstellende Kunst bei Prof. Gerhard Zeller studierte und Meisterkurse für Liedbegleitung u.a. bei Cornelius Witthoeft, Konrad Richter und John Blakely belegte. Sie arbeitete mit den führenden kroatischen Opernsängern wie Giorgio Surian, Martina Zadro, Lana Kos, Leon Košavić u.a., die sie für Engagements in der ganzen Welt vorbereitete.

Lana Bradic spielte Konzerte bei zahlreichen Festivals wie Dubrovnik, Osor, Samobor und in ganz Europa und arbeitete mit Ensembles wie dem Zvjezdice Chor, dem Philharmonischen Orchester Zagreb, dem Kroatischen Philharmonischen Kammerorchester zusammen und war feste Pianistin der International Opera Competition „Zinka Milanov“ in Rijeka. Sie ist Vokal-Korrepetitorin und künstlerische Mitarbeiterin an der Zagreb Music Academy.
Folgen Sie uns Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alles Wichtige rund um die WestfalenClassics:
Newsletter abonnieren Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie alle Informationen und Neuigkeiten rund um die WestfalenClassics.

Flyer anfordern Sie möchten unseren aktuellen Festival-Flyer zugeschickt bekommen? Jetzt anfordern