Herbstedition 2024

Firma Lönne - Gewerbegebiet Wasserturm13. Sep. 2024
13. Sep. 2024 Firma Lönne - Gewerbegebiet Wasserturm
mehr Infos zum Spielort

Eröffnungskonzert: Spark - die klassische Band

19 Uhr

Mit Werken von:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Christian Fritz (*1988)

John Lennon (1940-1980) & Paul McCartney (*1942)

Luciano Berio (1925-2003)

Sebastian Bartmann (*1979)

Victor Plumettaz (*1986)

 

KünstlerInnen:

Spark – die klassische Band

Andrea Ritter – Blockflöte

Daniel Koschitzki – Blockflöte / Melodica

Stefan Balazsovics – Violine / Viola

Victor Plumettaz – Violoncello

Christian Fritz – Klavier

KulturScheune 1a | Bad Wünnenberg - Fürstenberg14. Sep. 2024
14. Sep. 2024 KulturScheune 1a | Bad Wünnenberg - Fürstenberg
mehr Infos zum Spielort

Salted Caramel - Open Air

19 Uhr

Mit Werken von:

Leonard Bernstein (1918-1990)

George Antheil (1900-1959)

George Gershwin (1898-1937)

Jimmy McHugh (1894-1969)

Miles Davis (1926-1991)

Dizzy Gillespie (1917-1993)

Duke Ellington (1899-1974)

Elvis Costello (*1954)

Roy Hargrove (1969-2018)

 

Künstler:

Simon Höfele, Trompete

Frank Dupree Trio  

Frank Dupree, Klavier

Jakob Krupp, Bass

Meinhard „Obi“ Jenne, Drums

 

Pfarrkirche St. Nikolaus - Rüthen15. Sep. 2024
15. Sep. 2024 Pfarrkirche St. Nikolaus - Rüthen
mehr Infos zum Spielort

Zeitsprünge

18 Uhr

Ludger Vollmer (*1961)

„Transformations“ für Violine solo

Henry Purcell (1659-1695)

„The Cold Song“ aus „King Arthur“

„Didos Lamento“ aus „Dido und Aeneas“

Vytautas Barkauskas (1931-2020)

„Partita“ für Violine solo op. 12

Antonio Vivaldi (1678-1741)

„Gelido in ogni vena“ aus „Il Farnace“ RV 711

Antonio Vivaldi (1678-1741)

Concerto für Oboe und Violoncello g-Moll RV 812

Raphael Hevicke (*1987)

„Duo“

Georg Friedrich Händel (1685-1759)

„Stille amare“ aus „Tolomeo“ HWV 25

„Domero la tua fierezza“ aus „Giulio Cesare“ HWV 17

„Lascia ch`io pianga“ aus „Rinaldo“ HWV 7a

Nils Wanderer

„St. Petersburg“

 

KünstlerInnen:

Nils Wanderer, Countertenor

Frank Forst, Fagott

Thüringer Bach Collegium

Jakobikirche Lippstadt17. Sep. 2024
17. Sep. 2024 Jakobikirche Lippstadt
mehr Infos zum Spielort

LINOS ENSEMBLE - Exzellent. Vielseitig. Spannungsreich.

19 Uhr

Ludwig van Beethoven (1770–1827)

Quintett Es-Dur op. 16 für Klavier, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Gustav Holst (1874–1934)

Quintett a-Moll op. 3 für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott

Maurice Thiriet (1906–1972)

Lais et Virelais für Oboe, Klarinette und Fagott

Wolfgang A. Mozart (1756–1792)

Quintett Es-Dur KV 452 für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott

 

KünstlerInnen:

LINOS ENSEMBLE

Konstanze Eickhorst, Klavier

Manuel Bilz, Oboe

Rainer Müller-van Recum, Klarinette

Frank Forst, Fagott

Paul van Zelm, Horn

Schloss Körtlinghausen20. Sep. 2024
20. Sep. 2024 Schloss Körtlinghausen
mehr Infos zum Spielort

Ménage à troi

19 Uhr

Robert Schumann (1810-1856)

Klaviertrio Nr. 2 F-Dur op. 80

Clara Schumann (1819-1896)

Drei Romanzen op. 22

Johannes Brahms (1833-1897)

Klavierquartett g-Moll op. 25

 

KünstlerInnen:

Gernot Süßmuth, Violine

Jelena Očić, Violoncello

José Gallardo, Klavier

Kapelle auf Gut Holthausen21. Sep. 2024
21. Sep. 2024 Kapelle auf Gut Holthausen
mehr Infos zum Spielort

Extase

18 Uhr

Claude Debussy (1862-1918)

„L’Isle Joyeuse“

Franz Liszt (1811-1886)

Mephisto-Walzer Nr. 1

Richard Wagner (1813-1883) & Franz Liszt (1811-1886)

„Isoldes Liebestod“ aus „Tristan und Isolde“

Alexander Skrjabin (1872-1915)

Klaviersonate Nr. 5 op. 53

Sergei Rachmaninoff (1873-1943)

Cello-Sonate in g-Moll op. 19 für Violoncello und Klavier

 

Künstler:

Arthur Hornig, Violoncello

Mario Häring, Klavier

 

Rittergut Störmede22. Sep. 2024
22. Sep. 2024 Rittergut Störmede
mehr Infos zum Spielort

Bawandi-Trio

11 Uhr

Robert Kahn (1865-1951)

Trio in g-Moll op. 45 für Klarinette, Violoncello und Klavier

Max Bruch (1883-1920)

Klaivertrio c-Moll op. 5

Max Bruch (1883-1920)

Nr. 6 Nachtgesang & Nr. 7 Allegro vivace, ma non troppo

aus „Acht Stücke“ op. 83 für Klarinette, Violoncello und Klavier

Vincent d´Indy (1851-1931)

Trio B-Dur op. 29 Klarinette, Violoncello und Klavier

 

Künstler:

Bawandi Trio

Mario Häring, Klavier

Alexandre Castro-Balbi, Violoncello

Patrick Hollich, Klarinette

Folgen Sie uns Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alles Wichtige rund um die WestfalenClassics:
Newsletter abonnieren Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie alle Informationen und Neuigkeiten rund um die WestfalenClassics.

Flyer anfordern Sie möchten unseren aktuellen Festival-Flyer zugeschickt bekommen? Jetzt anfordern